search icon

Musische Vorschule

Musik mit allen Sinnen erleben - dazu lädt die Musische Vorschule Kinder ab 5 Jahren im letzten Kindergartenjahr ein.

Über die Musische Vorschule

Für Kinder im letzten Kindergartenjahr findet bei der Kölner Dommusik eine Musik- und Malerziehung statt: die Musische Vorschule. Hierbei geht es zunächst schwerpunktmäßig um die Vermittlung von Grundkenntnissen in Stimmbildung, Rhythmik und Melodik. Ergänzend zu dieser musikalischen Erziehung soll jedes Kind seine Ausdrucksfähigkeit beim Malen (weiter-)entwickeln. Professionelle Instrumental-, Gesangs- und Kunstpädagogen leiten die Kinder spielerisch an, ihre musischen Talente zu entfalten sowie Freude am Singen und Malen zu entwickeln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vielmehr geht es um eine aufmerksam begleitete „Entdeckungsreise“ eigener musischer Potentiale und die altersgerechte Förderung kindlicher Phantasie und individueller Ausdrucksfähigkeit.
Kinder haben einen intuitiven Zugang zur Musik und leben diese Begeisterung in der Musischen Vorschule aus!

Winfried Krane, Leiter der Musikschule

Kurse

Die Kurse beginnen jeweils nach den Sommerferien zum Schuljahresbeginn und dauern bis zu den Sommerferien des folgenden Jahres. Die genauen Daten teilt Ihnen die Musikschule rechtzeitig mit. Ein Quereinstieg während des laufendes Schuljahres ist möglich. Die Kursgebühr verringert sich dann entsprechend. 

Die Kurse der Musischen Vorschule sind an folgenden Tagen möglich:

  • Montag 16.00-17.30 Uhr
  • Dienstag 10.00-11.30 Uhr
  • Mittwoch 10.00-11.30 Uhr | 16.00-17.30 Uhr

Die Musische Vorschule kostet 27 € pro Monat (halbjährliche Abbuchung). 

Zum Anmeldeformular

Nach der Musischen Vorschule

Eine Fortführung der musikalischen Erziehung kann je nach Eignung und Interesse der Kinder ab dem ersten Schuljahr stattfinden: in unserem Vorchor (nachmittags, außerhalb der Regelschule) oder in unserer Grundschule, der Kölner Domsingschule im Kardinal-Höffner-Haus. Hier werden die Entwicklung der Kinderstimme weiter gefördert und die musikalische Grundausbildung altersgemäß weitergeführt.

Kontakt

Erzbischöfliche Musikschule der Kölner Dommusik 
Leitung: Winfried Krane
Stellv. Leitung: Stefan Hellings
Sekretariat: Ursula Schütteler
Telefon: +49 (221) 9401820
Telefax: +49 (221) 9401850
E-Mail: musikschule@koelner-dommusik.de

Kulturstiftung
Dombau Verein